Frankenberg - Home
| Startseite | Unser Leica Shop | Kontakt und Anfahrt | Workshops & Termine | Impressum | bei Facebook |

Workshop

ZEN-Fotografie

Dürfen wir Euch einladen, mit uns einen ganz neuen Pfad der Fotografie zu Beschreiten?
Herzlich willkommen zu unserem Workshop "ZEN-Fotografie" im wundervollen botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum.

Lasst Euch ein auf eine völlig andere Art der Fotografie.
Frei von gewohnten Mustern der Ästhetik.
Frei von klassischen Regeln der Bildkomposition.
Versucht mit uns einen ganz eigenen Blick auf die Dinge.
Findet auf dem Weg des Zen einen tieferen Zugang zu Schönheit und Klarheit im Alltäglichen.

Erfahrt mehr über das Gedankengut des Zen und erlebt neue fotografische Möglichkeiten. Zen hat sich in der Neuzeit von Japan nach Europa und die USA ausgebreitet. Dabei wurde die Lehre – die von sich behauptet, alles, aber keine Lehre zu sein – von der westlichen Kultur verändert:
Es gibt in Europa Zen-Schulen verschiedener Prägung. Zen Gedankengut taucht in westlicher Philosophie und in den christlichen Religionen auf, es gibt Zen für Führungskräfte in Wirtschaft und Politik, und es gibt eine Verbindung zwischen Zen und der westlichen Kunst.
Die Verbindung zur und mit der Fotografie ist dabei eine ganz aktuelle Entwicklung.
Beschreitet mit uns einen Pfad spannender fotografischer Entdeckungen.

Thomas Raebiger und Martin Krause werden dabei Eure Begleiter sein und stehen gerne auch mit technischen Tipps zur Anwendung Eurer Geräte zur Verfügung.
Anmeldungen bitte an "workshop ( at ) foto-frankenberg.de", telefonisch unter 0201-227229 oder natürlich direkt vor Ort hier im Store.

Mitwirkung:

Thomas Raebiger / Martin Krause, Foto Frankenberg Essen

Organisatorisches

Wann:
12.10.2019, 11:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Botanischer Garten
Ruhr-Universität Bochum
Email: workshop@foto-frankenberg.de
Kosten: € 129,00 inklusive Verpflegung
Zen